AutoLoader™

Der AutoLoader™ ist ein automatisches Lade-, bzw. Bestückungssystem, das den effizienten, unbeaufsichtigten 24/7-Rund-um-die-Uhr-Einsatz zur Abarbeitung großer Probenmengen ermöglicht. Der AutoLoader™ wurde für TIMA-X REM mit LM-Kammer und Wolfram- oder Feldemissionskathode entwickelt.
Der AutoLoader™ besteht aus zwei Komponenten, dem Probenmagazin und dem Lademechanismus.
 
  • Lademechanismus

Jede Probe wird automatisch in einen speziell entwickelten Wechseleinsatz eingesetzt und vorgereinigt, um die Anzahl der Schmutzpartikel auf der Probenoberfläche zu minimieren. Zwei hochauflösende Digitalkameras machen Schnappschüsse von der Ober- und Unterseite der Probe. Die ID des Probenblocks wird automatisch erfasst und gespeichert. Durch das besondere Design von Wechseleinsatz und Lademechanismus bleibt die Probe frei von Kratzern. Zudem ist ein gleichbleibender Arbeitsabstand, auch bei unterschiedlichen Probenhöhen, garantiert.
 
  • Probenmagazin

Das Probenmagazin kann bis zu 100 Epoxidblöcke mit 25 oder 30 mm Durchmesser und einer Höhe von 12 bis 18 mm aufnehmen. Das Band des Transportsystems ist für die einfache Beladung leicht zugänglich.
Der AutoLoader™ kann im kontinuierlichen Gebrauch für die automatisierte Mineralanalyse eingesetzt werden. Er ist konzipiert für industrielle Anwendungen in der Lagerstättenkunde, für Erzanalysen oder den Einsatz in der Verhüttung. Er erlaubt erhebliche Kapazitätssteigerungen bei technischen Service Centern für Bergbaugesellschaften, in kommerziellen Laboren sowie bei großen Bohrprogrammen oder bei Pilotversuchen. In Kombination mit einem hochautomatisierten Präparationslabor (auf Größe bringen, einbetten, polieren) ermöglicht die TIMA-X, zusammen mit dem AutoLoader™, einen hohen Probendurchsatz in der industriellen, automatisierten Mineralanalyse in kurzer Zeit.
 
AutoLoader™
AutoLoader