CoreTOM

3D-Bildgebung vom Kern bis zur Pore

Das 3D-Röntgenmikroskop CoreTOM wurde speziell entwickelt, um Proben vom Vollkern bis hin zur kleinsten Pore hochauflösend abbilden zu können.

Ihre Vorteile:

  • Proben bis 1 m Größe
  • Auflösung bis hin zu 3 µm (JIMA-Auflösungsmuster)
  • Schnelle Scan‘s - hoher Probendurchsatz
  • Intuitive Auswahl des zu untersuchenden Bereichs
  • Dynamische In-situ-Bildgebung

Erhalten Sie hochauflösende Daten, ohne den Überblick zu verlieren

CoreTOM ist ideal, um multiskalige und multiauflösende Aufnahmen von größeren Volumina z.B. von geologischen Materialien durchzuführen.
In der Öl- und Gasforschung, im Bergbau und in der Umweltwissenschaft ist der Multiauflösungsansatz bei vielen Anwendungen zwingend erforderlich, um einen vollständigen Überblick, sowie detaillierte Einblicke in die innere Beschaffenheit der Probe zu erhalten.
z.B. können bis zu 1,5 m große Kernproben abgebildet werden. Aus dem Übersichtsbild kann durch Echtzeitvergrößerung bis in kleinste Details des Porennetzwerks gezoomt werden.
 
Karbonatkern mit Innen-Tomographien
Karbonatkern mit Innen-Tomographien
CoreTOM